Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

    

© 2016,

Prof. Dr. Walter van Laack

 

Alle Rechte vorbehalten.

All rights reserved.

Herzlich willkommen auf meiner Website

Hier erfahren Sie alles zum Thema :

Nahtoderfahrungen (NTE)

Engl.: Near-Death-Experiences (NDE)

"Der Flug zum Himmel", Ausschnitt:

Hieronymus Bosch, um 1500

 

 Meine Website "Nahtoderfahrungen" (NTE) beschäftigt sich vor allem - aber nicht nur - mit diesem sehr faszinierenden und die davon Betroffenen (oder vielleicht besser: "Beschenkten") emotional zutiefst berührenden Phänomen aus der großen und sehr variantenreichen Gruppe "Außergewöhnlicher Bewusstseinserfahrungen" (ABE). 

 

Im Vordergund stehen dabei ihre wissenschaftliche Analyse, Bewertung und Einordnung in eine breit angelegte, wissenschaftliche Betrachtung. Das darf und sollte nicht einschränkend und mit Scheuklappen geschehen.

 

Erfahrungsberichte, wissenschaftliche Studien, verschiedene Literaturhinweise, Zeitschriftenbeiträge, immer wieder Links zu Präsentationen in verschiedenen Medien sowie diverse, vor allem populärwissenschaftliche Bücher sollen Ihnen die Möglichkeit geben, sich frei von mitgliedschaftbewehrten Organisationen, Vereinen und Verbänden einen fundierten Überblick zu verschaffen und ein eigenes Urteil zu bilden.

 

Diese Seite wird regelmäßig aktualisiert. Bei Fragen oder Anregungen mailen Sie mir bitte:

Prof. Dr. Walter van Laack   -   webmaster(at)nahtoderfahrung.info

 

Gerne besuchen Sie darüber hinaus auch meine Websites: 

www.vanLaack-Buch.de   oder   www.vanLaack-Book.eu

 




 

Wir freuten uns auf ein Wiedersehen zum 7. NTE-Seminar, "Jour Fixe", am Samstag, 13. November 2021, in Aachen

Aufgrund der vor allem leider gerade in Deutschland aktuell völlig unüberschaubaren Corona-Maßnahmen-Lage seitens der verantwortlichen Politiker scheint es kaum möglich, dieses Seminar wieder wie üblich als Präsenzveranstaltung durchführen zu können.

Viel zu groß schätzen wir die Risiken ein, die gerade die Veranstalter, aber auch die Betreiber des Veranstaltungsortes treffen könnten.

 

Zudem lehnt der Veranstalter eine Auslese

von Teilnehmern nach medizinisch

nicht evidenten Kriterien entschieden ab.

 

Daher wird die Veranstaltung diesmal

ONLINE als Zoom-Tagung durchgeführt:

 

 Samstag, 13.11.2021, 10-13 Uhr und 15-18 Uhr

 

Schnittstelle Tod -

Was lernen wir durch Corona für Leben und Tod?

  Sollten Sie daran Interesse haben, bislang aber nicht im Mailverteiler verzeichnet sein oder es nicht wissen, mailen Sie uns bitte Ihr Interesse zu

(siehe Mailadresse im Impressum)   

 

Plakat, Flyer und Programm zum Herunterladen siehe unter:

                                       https://www.vanlaack-buch.de/seminare-aachen/2021-schnittstelle-tod/

 

 Das Programm als pdf-Datei finden Sie auch hier:  NTE-Programmflyer 2021

 

-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-

 

Wir würden uns natürlich auch freuen,

Sie zum 8. NTE-Seminar "Jour Fixe" im Jahr 2023

wieder persönlich begrüßen zu dürfen,

dann am 11.11.2023.

 

-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-,-

 

Eine Foto-Nachlese zum 10 jährigen Jübiläum mit dem

 6. Europäisches NTE-Seminar im Dreiländereck Aachen

Schnittstelle Tod "Aufbruch oder Ende - Kontakte oder Hirngespinste?"

               am Samstag, 9. November 2019, von 9 - 19 Uhr

        finden Sie auf

         www.vanLaack-Buch.de

 

Dort finden Sie auch alle Infos zu dem bereits Anfang 2020

erschienenen Seminar-Tagungsband